Allgemein

Toys2Masters-Bandcontest: Zwölf Acts im Freudentaumel

So froh haben wir unsere Künstler noch nie gesehen! In insgesamt vier mitreißenden Konzerten konnten sich zwölf glückliche Acts den Einzug ins Pro-Level sichern. Dabei setzt das Publikum und Jury auf eine facettenreiche Bandbreite an Bands. Unter anderem qualifizierten sich so Acts wie die Funk-Band Sonny Boy Slim, Loop-Rapper Vinku und die Shoegaze-Formation Gifts For The Earth für die nächste Runde. Eine Übersicht aller Halbfinalisten findet ihr hier.

Nun trennt unsere Kandidaten nur noch eine weitere Runde vom Final Level. Dort erwarten die letzten Sechs hochwertige Preise im Gesamtwert von 40.000,- €, dazu zählen u.a. eine CD-Produktion, Merchandising, ein CD-Release-Konzert sowie verschiedene Sachpreise von namhaften Firmen wie Sennheiser, Yamaha und Steinberg.

Wir möchten uns nochmal bei all unseren ehrenamtlichen Juroren bedanken, die den Bands, neben ihrer Funktion als Jury, viel gehaltvolles Feedback gegeben haben. Außerdem möchten wir uns bei unserem Special Guest Nik Novakovic (In freundlicher Zusammenarbeit mit gigmit) sowie unseren Sponsoren und dem Kubana Live Club bedanken. Ein ganz besonderer Dank geht an all unsere Acts, egal ob ausgeschieden oder nicht. Ohne euch wäre Toys2Masters nicht möglich. Vielen Dank, dass ihr ein Teil davon wart und weiterhin seid!

Es kann nur einen geben!

Foto: Rainer Keuenhof

24 Acts, 31 Gitarristen, 1 Master of Guitar!
Nur EINER kann sich diesen hart umkämpften Titel unter den Nagel reißen. Auch in der 24. Ausgabe des Semi-Pro Levels wird den Gitarristen nicht nur von dem erwartungsfreudigen Publikum auf die Finger geschaut. In Zusammenarbeit mit dem Gitarre und Bass Magazin wird darüber hinaus ein echter Fachmann alles genauestens unter die Lupe nehmen. Unser amtierender Master of Guitar Viktor Schmidt weiß genau, worauf er bei fetten Riffs und gefühlvollem Picking zu achten hat und wird daher, als Vertreter des deutschlandweit bekannten Magazins, seinen Nachfolger küren. Dieser darf sich über eine nigelnagelneue Premium-Gitarre freuen, welche feierlich im Finale überreicht wird.

Für alle Nicht-Gitarristen unter euch gilt dennoch es nicht gleich zu verzagen, da es im Verlauf des Wettbewerbs noch einige Titel zu ergattern gibt. So wird es Special Artist Awards für den besten Schlagzeuger, Bassisten, das herausragendste Songwriting so wie die beste Performance geben.
Alle Infos zu den Auszeichnungen findet Ihr unter Master Of.

Falls ihr im nächsten Jahr auch die Chance auf die vielen Preise und das reichhaltige Coachingprogramm haben wollt, könnt ihr euch ab sofort hier für unsere 25. Jubiläumsausgabe anmelden.

Zur Werkzeugleiste springen