Allgemein

Finale oder nicht Finale?

Das ist hier die Frage! Vor gut einem Monat haben unsere Teilnehmer sich mit all ihrem Können im Semi-Pro Level präsentiert und damit die Konkurrenz hinter sich gelassen. Jetzt heißt es: Üben, üben, üben, um sich im Pro Level noch einmal steigern zu können. Bereits am 26. und 27. Oktober treten unsere verbliebenen Acts in der Bonner Harmonie erneut gegeneinander an, um sich einen der heißbegehrten Finalplätze zu sichern. Mit dem Veranstalter von Deutschlands größtem Schülerfestival Kalle Waldinger, dem promovierten Toningenieur Dr. Andreas Wiedenhoff und Dr. Tobias Vogelfänger, Gründungsmitglied der deutschlandweit bekannten Ska-Combo The Slapstickers, entscheidet eine hochkarätige Fachjury gemeinsam mit dem Publikum, wer sich zu den glücklichen sechs Finalisten zählen darf.
Sei live dabei und vote deinen Lieblings-Act ins Finale.
Tickets gibt’s übrigens bei Bonnticket.
Die Termine und weitere Infos findest du hier.

The BiG WORKSHOP THEORY

Mit dem Coaching ist noch lange nicht Schluss! Nachdem unsere Teilnehmer in den ersten beiden Aufbauphasen essenzielle Themen wie Songwriting, Groove und Performance verinnerlicht haben, dreht sich in der Dritten alles um die Frage: Wie können sich Künstler (online) erfolgreich präsentieren? Robert Grosse leitet die Thematik mit der Erstauflage des Booking Seminars ein. Er selbst kennt den Booking-Bereich in- und auswendig, da er seit 7 Jahren mit seiner Agentur „noisegroupie“ Konzerte bucht und veranstaltet. Aus dieser langjährigen Erfahrung heraus vermittelt Robert wertvolle Tipps und Tricks, die man unbedingt als Musiker beachten sollte. Ebenso ihre Premiere in unserem Coaching-Team feiert Pelin Cingöz, die ihr Know-how im Social Media Seminar zum Besten gibt. In diesem lernen unsere Künstler den richtigen Umgang mit den gängigen Social Media Plattformen und wie man sich im Netz optimal aufstellt.

Das klingt spannend für dich? Dann melde dich jetzt unter #T2M19 für unsere nächste Saison an, um auch in den Genuss unseres exklusiven Coachingprogramms zu kommen.

Zur Werkzeugleiste springen