Millennia räumt ab!

Foto: Rainer Keuenhof

„Gonna quit work tomorrow, first thing“, zitiert Sänger Alassio The Blues Brothers nur wenige Momente nach Millennia’s großem Sieg im Toys2Masters-Finale scherzend. Noch wenige Minuten zuvor stand ihm ebenso wie seinen Bandkollegen die Anspannung regelrecht ins Gesicht geschrieben. Doch dann endlich: der erlösende Moment. Unter Jubelschreien von über 1200 begeisterten Zuschauern wurde Millennia zum diesjährigen Sieger gekürt und räumte auf ganzer Linie ab: Mit ihrem eingängigen Indie Rock erspielten sich die Bonner neben zahlreichen Sachpreisen u.a. eine CD-Produktion im Tonstudio KölnBonn inkl. 1.000 gepresster CD’s, ein professionelles Fotoshooting von Joy Beck Photographie sowie Merchandising in Form von 50 Bandshirts von MonsterMerch. Auch die Einzelleistungen der jungen Musiker überzeugte die hochkarätige Fachjury über die gesamten Runden. Mit den Auszeichnungen für den besten Gitarristen und den herausragendsten Schlagzeuger sicherte sich die Newcomerband zwei der fünf Sonderpreise. Der Master Of Bass ging an Ivo Althaus vom Jülicher Trio Suburbian Rex, die knapp nach den Kölnern von Zufällig Hier den dritten Platz eroberten.

Den vierten Rang sicherte sich das Bonner Trio Bromo vor der Hürther Alternative Formation The DogHunters, die ebenso wie unsere 6. Platzierten David Nevory Band Preise von Steinberg und dem Voggenreiter Verlag abräumten. Das Bonner Quartett riss sich darüber hinaus noch den Titel Master Of Songs unter den Nagel und kann sich nun über die bevorstehende CD-Produktion des Siegertitels freuen.

Der Master Of Vocals ging an die im Halbfinale ausgeschiedene Singer/Songwriterin Clara Clasen.

In unserer Bildergalerie und auf unserem Youtube Channel könnt ihr den gesamten Abend nochmal Revue passieren lassen.
An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Finalisten, unserer Jury, den zahlreichen Sponsoren, allen Mitwirkenden, Helfern und natürlich der Stadt Bonn bedanken.
Falls ihr auch mal auf der Bühne des Brückenforums stehen wollt, könnt ihr euch mit nur wenigen Klicks hier für die kommende Ausgabe anmelden.

The Final Countdown

15319355_1136497423085665_238161307_nEs wird ernst: In gut 24 Stunden steht nach über 9 Monaten, 30 Konzerten und zahlreichen Worskshops endlich unser diesjähriger Toys2Masters-Sieger fest. Im Bonner Brückenforum kämpfen Bromo, David Nevory Band, Millennia, Suburbian Rex, The DogHunters und Zufällig Hier um die langersehnte Krone. Und auch die damit verbundenen Preise können sich mehr als sehen lassen: Der Sieger kann sich über u.a. eine professionelle CD-Produktion im Tonstudio KölnBonn, ein Fotoshooting von Joy Beck Photographie ebenso wie Merchandising von MonsterMerch.de freuen. Doch bei unserem großen Saisonabschluss wird nicht nur der Erstplatzierte belohnt. Auch alle anderen Platzierungen können sich über Sachpreise von namhhaften Firmen wie Steinberg und dem Voggenreiter Verlag freuen. Welche Gewinne unsere sechs Finalisten erwartet, findet ihr unter Preise.
Außerdem erfahrt ihr endlich wer sich unsere Master Of – Auszeichnungen unter den Nagel reißen konnte. Denn auch unsere Sonderpreise für den besten Gitarristen, Sänger, Schlagzeuger und Bassisten kommen nun zu ihrem rechtmäßigen Besitzer.

Ihr wollt live dabei sein? Dann besorgt euch noch schnell Tickets für unser großes Finale am kommenden Samstag bei Bonnticket oder direkt an der Abendkasse.

Wenn auch ihr eure Chance auf zahlreiche Preise, viele Konzerte und ein exklusives Coachingprogramm nutzen wollt, dann meldet euch direkt hier für unsere 23. Toys2Masters-Saison an!

Jetzt Anmelden für 2017!

t2m_2017_jetzt-anmelden_final_30000Sei dabei!
Du bist Mitglied einer Band oder als Solokünstler unterwegs? Dann melde dich mit nur wenigen Klicks direkt bei Toys2Masters 2017 an und werde Teil unserer 23. Ausgabe. Warum du dir diese Gelegenheit nicht entgehen lassen solltest? Ganz einfach: Du spielst zwei garantierte Konzerte in einzigartigen Locations, hast die Chance auf attraktive Gewinne im Gesamtwert von 40.000,- € sowie verschiedene Sonderpreise wie unsere Master Of Auszeichnungen oder dem Titel des Junior Masters die bereits ab dem ersten Level winken.

Es erwarten dich zusätzlich dazu ein einzigartiges Netzwerk aus Musikern und Experten, ein reichhaltiges, kostenloses Coachingprogramm welches dich perfekt für deinen Werdegang auf und neben der Bühne vorbereitet sowie exklusive Rabatte unserer namhaften Partner.
Und natürlich haben wir auch dieses Jahr eine Neuerung für euch: Das frisch eröffnete Rock & Pop Zentrum Bonn ist erstmals eine der zahlreichen Locations, in denen ihr im Laufe von Toys2Masters spielen werdet.

Es gibt sogar noch ein kleines Extra: Wenn du dich bis zum 30. November 2016 anmeldest, laden wir dich zu unserem diesjährigen Finale am 03. Dezember 2016 im Bonner Brückenforum ein.

Zur Anmeldung für Toys2Masters 2017 gehts hier.

Wir freuen uns auf dich!

Denn wenn et Trömmelche jeht

masterofdrums_news_500pxMomentan haben unsere Finalisten alle Hände voll zu tun mit den Vorbereitungen für den großen Saisonabschluss. Besonders den Schlagzeugern wird dabei nämlich nochmal genau auf die Finger geschaut, denn um et Trömmelche jeht et net nur am Fastelovend: Toys2Masters sucht den Master Of Drums!
Der glückliche Preisträger kann sich über die Teilnahme an einem der verschiedenen, lehrreichen Workshops des Drummers Institute freuen. Außerdem erhält der Beste seiner Art exklusiv ein persönliches Intensivcoaching mit dem von Zildjian als „Outstanding Drummer Of The Year“ ausgezeichneten Profischlagzeuger Jan Rohlfing.

Die Entscheidung, über die sich in den vergangenen Jahren schon fünf andere Schlagzeuger freuen konnten, wird vom Geschäftsführer des D.I. Michael Mertens höchstpersönlich gefällt.
Seit über 25 Jahren bietet die Schlagzeugfachschule, die weltweit als erste angeschlossene Ausbildungsstätte des New York Drummers Collective gilt, verschiedene Studiengänge an und konnte bereits zahlreiche Berufsmusiker mit internationalen Gastdozenten auf ihrem Werdegang unterstützen.

Falls ihr im nächsten Jahr auch die Chance auf tolle Sonderpreise und das attraktive Preispaket haben wollt, könnt ihr euch hier für unsere 23. Toys2Masters-Saison anmelden und seid außerdem auch kostenlos im diesjährigen Finale am 03. Dezember im Brückenforum mit dabei.

Tickets dafür gibt es übrigens im Vorverkauf inkl. VRS-Fahrausweis bei Bonnticket.

 

It’s All About That Bass

bass600pxJetzt sind die Bassisten dran: Im Toys2Masters-Finale zeigt das Scheinwerferlicht besonders auf die oftmals unterschätzten Viersaiten-Liebhaber. In der letzten Runde wird nicht nur entschieden wer den begehrten Siegerpokal mit nach Hause nehmen darf, es wird außerdem der Sonderpreis Master Of Bass verliehen.
In freundlicher Zusammenarbeit mit Gitarre & Bass, dem Musikerfachmagazin, wird zum zweiten Mal diese Auszeichnung vergeben. Der Fingerfertigste an der Tieftonfront kann sich über einen nagelneuen Rockbass von Warwick im Wert von ca. 900,- € freuen. Gefällt wird diese Entscheidung von Dieter Roesberg, Chefredakteur des Gitarre & Bass Magazin, höchstpersönlich.
Neben dem Bass-Sonderpreis, werden zum Saisonabschluss außerdem die Preisträger der anderen Master Of-Kategorien bekannt gegeben, dazu zählen die Auszeichnungen für Gitarre, Schlagzeug, Vocals und Komposition.

Wenn auch ihr die Chance auf einen der tollen Sonderpreise und das attraktive Preispaket haben wollt, meldet euch hier für unsere 23. Toys2Masters-Saison an und seid darüber hinaus auch kostenlos im diesjährigen Finale am 03. Dezember im Brückenforum mit dabei.
Tickets dafür gibt es übrigens im Vorverkauf inkl. VRS-Fahrausweis bei Bonnticket.

TIL My Final Level

til
Foto: Rainer Keuenhof

Eine professionelle CD-Produktion, Fotoshootings und ein Videodreh – das sind nur ein paar der Highlights, die unser amtierender Toys2Masters-Gewinner in den vergangenen zwölf Monaten durchlebte.
Seit ihrem Sieg dreht es sich für TIL beinahe pausenlos um Musik: Besonders in den letzten Wochen machten die jungen Wendener mit ihrer einzigartigen Aktion #TILMySchool auf sich aufmerksam und reisten dabei bereits quer durch NRW.
Nun kehren die drei Musiker nach einem Jahr an den Ursprungsort ihres bisher größten Erfolges zurück, um auch das Toys2Masters Final Level zu „tilen“. Als Special Guest performt das Trio während der Ergebnisauswertung im Brückenforum und zeigt was es braucht um sich die T2M-Krone zu sichern.

Tickets im Vorverkauf gibt es bei Bonnticket (6,- € zzgl. Gebühren) oder an der Abendkasse (8,- €).

Zur Einstimmung könnt ihr euch übrigens hier den gesamten Auftritt von TIL aus dem letzten Jahr anschauen. Alle Infos zu unserem Special Guest und #TILMySchool findet ihr unter www.til-official.com

Wenn auch ihr Chancen auf Gewinne im Gesamtwert von 40.000,- € oder die zahlreichen Sonderpreise haben wollt und in den Genuss des einzigartigen Aufbauprogramms kommen möchtet, könnt ihr euch ab sofort mit dem Online-Formular für Toys2Masters 2017 anmelden.